Referenzen

Vom Problem
zum Luxusproblem

Das Familienunternehmen Haas Fertigbau bietet der großen Konkurrenz die Stirn und gewinnt mehr Online-Reichweite und Aufträge, als es sich vorstellen konnte.

Hochwertiger Fertigbauer in langer Familientradition

Die Haas Fertigbau GmbH ist ein Familienunternehmen, das in über 40-jähriger Tradition Fertigbauten in Holz- und Hybridbauweise plant, produziert und errichtet. Das Unternehmen wurde bereits vielfach ausgezeichnet – ob für innovatives Design, fairste Preis-Leistung, Beratung, ökologische oder energetische Eigenschaften. Doch wie sorgen wir dafür, dass dies auch potentielle Kunden überall erfahren?

Leads sind für uns essentiell. VERDURE hat daher Web-Relaunch und Online-Marketing voll aus Kundensicht gedacht. Das Konzept geht auf: Anfangs kamen wir vor lauter Anfragen kaum noch hinterher.

– Franziska Meixner, Online Marketing Manager der Haas Fertigbau GmbH
Wir verstehen – die Herausforderung

David gegen Goliath

Die Fertigbau-Branche ist ein hart umkämpfter Markt. Große Wettbewerber investieren gewaltige Budgets in Online- oder sogar TV-Werbung. Top-Platzierungen, Keywords und Werbeplätze sind daher gefragt. Das macht die Aufmerksamkeit potentieller Kunden entsprechend teuer. Als mittelgroßer Fertigbau-Unternehmer brauchte Haas daher eine attraktive, schlaue und effektive Kommunikationslösung. Und wandte sich als bereits langjähriger SEO-Kunde vertrauensvoll an VERDURE.

Das große Ziel: Effizientere Neukundengewinnung

Daraus ergaben sich folgende Aufgaben:

Sichtbarkeit bei der relevanten Zielgruppe erhöhen
Die allgemeinen Costs-per-Lead senken und dabei Leads und Conversions steigern
Inhalte maßgeschneidert für diverse Customer Journeys aufbereiten
In einem vertrauensvollen, überzeugenden CMS-Webauftritt bündeln

Die logische Konsequenz:

Diese Aufgaben ließen sich nur durch ein ganzheitliches Konzept erfüllen. Für potentielle Käufer eines Bauobjekts sind Sicherheit und Vertrauen die Hauptkriterien bei der Wahl eines Fertigbau-Partners. Umfassende Web-Recherchen waren daher der ideale Berührungspunkt, um Nutzer mit auf eine überzeugende User-Journey zu nehmen. Und diese erforderte eine ganze Reihe nutzerorientierter Lösungen.

 

 

Wir verwirklichen – die Lösung

Leads nach Art des Hauses

Gleiches Werbe-Budget, mehr Business

Keywords wurden hinterfragt und gemeinsam geschärft, Werbetexte präziser getextet und die Kampagnen auf konkretes Kaufinteresse zugespitzt. Das reduzierte erheblich die Costs-per-Conversion und Costs-per-Lead. Diese Einsparungen ließen sich nun nutzen, um Ads über zusätzliche Wege wie Pixel Retargeting (Remarketing) und Lookalike zu schalten. So führten viele kleinen Verbesserungen zur beträchtlichen Steigerung von qualitativen Anfragen – und Aufträgen.

Ganzheitlicher Überblick

Das vermeintlich komplexe Reporting aus diversen Quellen – wie Analytics, Google und Facebook Ads – bündelten wir in einem zentralen Reporting zur leichteren Evaluierung und Steuerung.

UX-Design pflastert individuelle und wertige Einfahrten

Aus den fünf Geschäftsbereichen ging eine ganze Bandbreite an Zielgruppen hervor. Wir entwickelten ein Konzept das die Komplexität deutlich reduzierte, jede Nutzergruppe treffend anspricht und mit einem konsequenten und klaren Erscheinungsbild der Qualität und Wertigkeit der Bauobjekte gerecht wird.

Screendesign geboren aus echtem Nutzerverhalten

Um ein optimales Zurechtfinden unserer Nutzer zu garantieren, analysierten wir per Heatmaps die Klick- und Bewegungsprozesse echter Nutzer. So kann die Benutzerfreundlichkeit selbst nach dem Relaunch kontinuierlich weiter optimiert werden.

Entwicklung der Website als TYPO3-Multisite

Die insgesamt fünf Domains der Geschäftsbereiche plus Karriereseite bündelten wir mit Hilfe des TYPO3-Multisite CMS. So kann der Kunde alle Seiten übersichtlich einsehen, verwalten und editieren. Module konnten mehrfach genutzt, Aufwände eingespart werden.

Schneller ankommen

Die Inhalte entwickelten wir gemeinsam so weiter, dass sie die jeweiligen Suchabsichten der Besucher ideal unterstützen – organisch und per Ads. Die Ladezeit der Seiten konnten wir deutlich verkürzen, um die Nutzer noch schneller zum Ziel zu führen.

Optimale CRM dank Salesforce Pardot

Kundenzufriedenheit ist das oberste Ziel, bedeutet jedoch oft viel Aufwand für die Mitarbeiter. Pardot bereitet die Daten auf, automatisiert Lead-Zuordnungen und ermöglicht so, die Personalaufwände im CRM zu reduzieren.

Das Ergebnis: Haushohe Mehrwerte

Zielgruppen – die Wichtigsten im Fokus.
Ob in den sozialen Medien oder in den Suchergebnissen: Haas kann seine Zielgruppen heute trennscharf filtern und gezielt ansprechen. Nutzer werden bequem und interessenbasiert bis zur Kontaktaufnahme geführt und bestens informiert.

Mitarbeiter – das Wichtigste im Fokus.
Auch die Mitarbeiter als administrative Nutzer im Backend konnten wir entlasten. Kampagnen und das Nutzerverhalten auf der Webseite können sie komfortabel überblicken, leichter bewerten und anpassen. Und dabei ihre Kunden durch die Verzahnung mit dem CRM-System optimal betreuen.

Wir lernen – die Erkenntnis

Vom anonymen Nutzer zum attraktiven Neukunden

Durch den Einsatz des Facebook Algorithmus Lookalikes Audience konnten wir in kürzester Zeit hochrelevante Nutzerprofile definieren und gezielt ansprechen. Somit erweiterten wir die Akquise-Strategie für Haas um zusätzliche Interessengruppen mit konkretem Kaufinteresse, die zuvor unerreichbar schienen. Der Effekt: Ein echtes Wow für uns und gutes Business für unseren Kunden.

Tel. 0711 21727677
team@verdure.de

VERDURE Medienteam GmbH
Marienstr. 23
70178 Stuttgart

Alle Felder sind Pflichtfelder.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.