Enterprise Website und Shop: wie aus einem Guss

winkler, Großhändler für alles rund um Nutzfahrzeuge, wählt mit VERDURE regionale Digital-Expertise für seinen großen Relaunch der Website plus dem Shop Redesign und Integration.

Leistungen
Relaunch, SEO, Server, UX
Branche
Technischer Großhandel
Grösse
42 Standorte, 1.600 Mitarbeiter

winkler GmbH & Co KG

Die winkler Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Stuttgart ist technischer Großhandel und Ausrüster rund um Nutzfahrzeug, Werkstatt und Agrartechnik. Das Sortiment von winkler besteht aus Fahrzeug- und Ersatzteilen, Ausrüstung für Betriebe und Werkstätten.

Für den Relaunch der winkler-Website hatten wir mit VERDURE einen kompetenten Partner an unserer Seite, der das Projekt von Tag 1 an perfekt koordiniert und umgesetzt hat. Ein gelungener Auftakt für eine langfristige Zusammenarbeit auf Augenhöhe.

Bianca Schwenk und Kevin Baumert, Unternehmenskommunikation

Die Herausforderung

winkler beauftragte einen Relaunch seiner Website. Der Großhändler wünschte sich eine unabhängige, einfache Pflegbarkeit der Seite, eine durchdachte Benutzerführung, ein frisches Design und besonders, dass sich seine Besucher noch besser zurechtfinden. Auch der bestehende Shop sollte optisch angebunden werden. Auf Basis der Ziele des Kunden, stellten wir uns gemeinsam im Team die folgenden Fragen, aus denen wir daraufhin unsere Lösungen entwickelten.

Welches CMS eignet sich für den Website-Relaunch?
Wie kann ein modernes, benutzerfreundliches und CI-konformes Design für Website und Shop aussehen? Wie gelingt es, die zugrunde liegenden verschiedenen Systeme harmonisch in einer einheitlichen UX zu verbinden?
Welche Tools und Funktionen müssen angebunden werden?
Welche Inhalte liegen bereits vor? Was muss optimiert werden, um einen professionellen Auftritt zu gewährleisten? Wie gelingt ein reibungsloser Workflow bei der Übersetzung der deutschen Texte – einmalig und zukünftig?
Wie realisieren wir eine leistungsstarke Suche, die auch den bestehenden Shop mit berücksichtigt? Wie sorgen wir dafür, dass sich die Website-Besucher in einer Vielzahl von Ergebnissen zurechtfinden?
Wie können wir neue Kunden auf das Angebot von winkler aufmerksam machen und überzeugen?

Die Lösung

1. TYPO3: Das passt.

Der winkler-Relaunch ist das ideale TYPO3-Projekt, denn TYPO3 kann umfangreiche Inhaltsstrukturen mühelos abbilden, bietet flexible Anbindungsmöglichkeiten und hat die notwendige Systemsicherheit, die für ein gestandenes B2B-Unternehmen fundamental wichtig ist. TYPO3-Seiten können leicht gepflegt werden, eignen sich hervorragend zur Verwaltung von vielen Daten, sind sicher und haben eine gute Performance.

2. Die Marke winkler wird erkannt – das Webdesign wird dadurch unverwechselbar.

Die Schrägen des markanten winkler Logos sowie die Firmenfarben Blau und Rot ziehen sich im neu entwickelten Design wie ein roter Faden konsequent durch alle Gestaltungselemente. Die Schrägen finden sich in der gesamten Formsprache wieder. Die Farben prägen konsequent Stil- und Bildsprache. winkler entschied sich für ein einheitliches Design auf der neuen Website sowie für ein Redesign des bestehenden Shops. Auch wenn Website und Shop auf verschiedenen System basieren: Der Übergang ist nahtlos.

3. Schnittstellen für den für effizienten Datenaustausch verschiedener Systeme.

Automatisierung, Vernetzung, Digitalisierung: winkler präsentiert sich kundenorientiert und arbeitet effizient dank mehrerer praktischer Funktionsanbindungen.

  • dem externen Onlineshop (über die integrierte Suche),
  • dem externen Newslettersystem (aktuell: mapp, künftig: Evalanche),
  • der externen Suche, die Website und Shop zugleich durchsucht (INTERGATOR),
  • dem prozessoptimierten, reibungslosen Übersetzungs-Management (Localisation Manager) und
  • dem externen Stellenanzeigen-Tool (softgarden).

4. Content: durchgeplant.

Durch einen Content Audit wurden jene Inhalte identifiziert, die erhalten bleiben sollten; anschließend wurden sage und schreibe 300 Einzelseiten der Website überarbeitet, damit alle Inhalte wohl strukturiert und aus “einem Guss” sind. Das wirkt harmonisch und glaubwürdig. Alle Texte sind suchmaschinenoptimiert, ca. 40% davon sind auf ein bestimmtes Keyword zugeschnitten.
Der Ton ist zugewandt, sachlich und immer an der Zielgruppe orientiert.
Content Creation mit WDF*IDF-Analysen erbringt maximale Sichtbarkeit.

5. Die Suche: umfassend und strukturiert.

Normalerweise arbeiten wir mit Suchsystemen wie dem sehr leistungsstarken Tool “Solr” und auch mit der (etwas eingeschränkten) TYPO3 Standardsuche “indexed-search”. Diesmal jedoch vertraute uns der Kunde die Zusammenarbeit mit seinem langjährigen und bewährten Partner INTERGATOR an. Die ausführliche Suche durchforstet nicht nur die Website, sondern auf Wunsch auch zugleich den Onlineshop über Live-Datenbankabfragen. Sie liefert dem Benutzer bestmögliche und wohlstrukturiere Suchergebnisse.

6. Das Finden: Live-Filter (Ajax).

Die Ergebnisse diverser Extensions werden live mit Ajax gefiltert. Diese Technologie ermöglicht es, einzelne Teile einer Webseite bei Bedarf asynchron zu laden, so dass sie dynamisch wird. Damit lassen sich Inhalte neu laden, ohne dass die komplette Seite neu geladen wird. Dieser Live-Filter wurde modular in verschiedenen Bereichen der Website eingesetzt, überall dort, wo Suchanfragen gefiltert werden: unter Schulungen, Karriere, Kataloge.

7. Übersetzung und Sprachenmanagement: fließend.

Kurz der Prozess: Die winkler-Redakteure pflegen die deutschen Texte ein. Daraus wird automatisch eine standardisierte XML-Datei generiert, die an das Übersetzungsbüro geht. Von dort kommt eine XML-Datei mit den Übersetzungen zurück, die dann automatisiert eingespielt werden.

8. SEO: Besucher verweilen wesentlich länger.

Der Domainwechsel von .de auf .com führte dank intelligent gesetzter Weiterleitungen unmittelbar nach dem Relaunch zu gleichbleibenden organischen Google Rankings. Die Sichtbarkeit von winkler.de auf google konnte ohne Verluste mitgenommen werden.

Generalüberholte Tracking-Konzepte mit über 100 Tracking-Tags und mehreren Google Tag Manager Containern liefern dem Kunden die Erfolgszahlen.

Das Ergebnis

 Das Ergebnis
38%
Anstieg aller Ereignisse
44%
Steigerung der Sitzungsdauer um
+61%
Steigerung der Scrolltiefe

winkler Relaunch bedeutet: Übersichtlichkeit, High Performance und viele technische Finessen. Die Website integriert verschiedenste Systeme und bringt winkler auf den Punkt. Wieder einmal bestätigt uns dieses Projekt, wie wichtig es ist, wenn sich Agentur und Kunde als Team verstehen und ein gemeinsames Ziel verfolgen. Umso mehr in einem wertschätzenden Miteinander, bei dem die Arbeit gleich doppelt so viel Freude macht.

Tel. 0711 21727677
team@verdure.de

VERDURE Medienteam GmbH
Marienstr. 23
70178 Stuttgart

    Alle Felder sind Pflichtfelder.

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.